Home | Blogs | exile's blog
  • user warning: Table './usr_web75_3/cache_filter' is marked as crashed and should be repaired query: SELECT data, created, headers, expire, serialized FROM cache_filter WHERE cid = '2:01e6341b2abfdcddcebcdb304553788a' in /home/www/web75/html/drupal/includes/cache.inc on line 27.
  • user warning: Table './usr_web75_3/cache_filter' is marked as crashed and should be repaired query: UPDATE cache_filter SET data = '<p class=\"rteleft\"><span style=\"border-collapse: collapse; font-family: \'Helvetica neue\'; font-size: 12px; font-style: normal; font-variant: normal; font-weight: normal; letter-spacing: normal; line-height: 18px; orphans: 2; text-align: left; text-indent: 0px; text-transform: none; white-space: normal; widows: 2; word-spacing: 0px;\" class=\"Apple-style-span\"></span></p>\n<p style=\"margin-top: 0.4em; margin-bottom: 0.8em;\">&nbsp;</p>\n<p style=\"margin-top: 0.4em; margin-bottom: 0.8em;\">hat der mensch ein recht? welches recht steht ihm zu? das, welches er sich selber mit den unz&auml;hligen gesetzb&uuml;cher zugesichert hat? welches recht steht einem vom aussterben bedrohten tiger zu? das recht zu existieren wenn wir menschen es erlauben, und das recht zu sterben und als troph&auml;e zu dienen, weil wir menschen es so wollen?</p>\n<p style=\"margin-top: 0.4em; margin-bottom: 0.8em;\">es gibt weder das recht, noch die tats&auml;chliche freiheit. von beidem gibt es wohl die illusion. und ich habe langsam das gef&uuml;hl, dass genau diese illusion der grund ist, wieso wir hoffen, wieso wir glauben...</p>\n<p style=\"margin-top: 0.4em; margin-bottom: 0.8em;\">betrachtet jede situation so puristisch wie nur irgend m&ouml;glich, und ihr werdet feststellen, dass alleine die hoffnung etwas positives aus der situation herausziehen kann.</p>\n<p style=\"margin-top: 0.4em; margin-bottom: 0.8em;\">ihr glaubt mir nicht weil ihr optimisten seit? nun, die welt braucht optimisten, aber sie braucht auch dringen jene, die verstehen, wessen leben das recht hat recht zu sprechen und wer die macht hat das leben leben zu lassen..</p>\n<p></p>\n<p>&nbsp;</p>\n', created = 1524339717, expire = 1524426117, headers = '', serialized = 0 WHERE cid = '2:01e6341b2abfdcddcebcdb304553788a' in /home/www/web75/html/drupal/includes/cache.inc on line 112.

...leben und leben lassen...

 

hat der mensch ein recht? welches recht steht ihm zu? das, welches er sich selber mit den unzähligen gesetzbücher zugesichert hat? welches recht steht einem vom aussterben bedrohten tiger zu? das recht zu existieren wenn wir menschen es erlauben, und das recht zu sterben und als trophäe zu dienen, weil wir menschen es so wollen?

es gibt weder das recht, noch die tatsächliche freiheit. von beidem gibt es wohl die illusion. und ich habe langsam das gefühl, dass genau diese illusion der grund ist, wieso wir hoffen, wieso wir glauben...

betrachtet jede situation so puristisch wie nur irgend möglich, und ihr werdet feststellen, dass alleine die hoffnung etwas positives aus der situation herausziehen kann.

ihr glaubt mir nicht weil ihr optimisten seit? nun, die welt braucht optimisten, aber sie braucht auch dringen jene, die verstehen, wessen leben das recht hat recht zu sprechen und wer die macht hat das leben leben zu lassen..