Home | Blogs | exile's blog
  • user warning: Table './usr_web75_3/cache_filter' is marked as crashed and should be repaired query: SELECT data, created, headers, expire, serialized FROM cache_filter WHERE cid = '2:2d0c778f07f2ca0081d3c2cc6bc20467' in /home/www/web75/html/drupal/includes/cache.inc on line 27.
  • user warning: Table './usr_web75_3/cache_filter' is marked as crashed and should be repaired query: UPDATE cache_filter SET data = '<p class=\"rteleft\"><span class=\"Apple-style-span\" style=\"border-collapse: collapse; font-family: \'Helvetica neue\'; font-size: 12px; font-style: normal; font-variant: normal; font-weight: normal; letter-spacing: normal; line-height: 18px; orphans: 2; text-align: left; text-indent: 0px; text-transform: none; white-space: normal; widows: 2; word-spacing: 0px;\"></span></p>\n<p style=\"margin-top: 0.4em; margin-bottom: 0.8em;\">B&ouml;se Menschen, Wiskey und andere Psychosen...</p>\n<p><span class=\"Apple-style-span\" style=\"border-collapse: collapse; font-family: \'Helvetica neue\'; font-size: 12px; font-style: normal; font-variant: normal; font-weight: normal; letter-spacing: normal; line-height: 18px; orphans: 2; text-align: left; text-indent: 0px; text-transform: none; white-space: normal; widows: 2; word-spacing: 0px;\"></span></p>\n<p style=\"margin-top: 0.4em; margin-bottom: 0.8em;\">&nbsp;</p>\n<p style=\"margin-top: 0.4em; margin-bottom: 0.8em;\">ich bin ein b&ouml;ser mensch...arrogant, vorlaut, bestimmend und rechthaberisch...</p>\n<p style=\"margin-top: 0.4em; margin-bottom: 0.8em;\">doch wenn ich mir dieses beschreibungen durch den kopf gehen lasse, merke ich, dass ich zu menschen, welche argumentieren k&ouml;nnen, ihre meinung plausibel und kritikfest transportieren sowie manchmal komplexere kommunikationskonstrukte wie mehrstufige s&auml;tze verstehen k&ouml;nnen, nicht das selbe bild von mir zu haben scheinen...</p>\n<p style=\"margin-top: 0.4em; margin-bottom: 0.8em;\">vielleicht liegt es daran, dass mir der dumme mensch nichts bringt, ausser meine geduld zu pr&uuml;fen, und nachsicht zu &uuml;ben...dass mir der gebildete mensch etwas beibringen kann, wo meine meinung kritisch gepr&uuml;ft wird, ohne vom zuh&ouml;rer die haltung festzustellen, dass er nur auf den geeigneten zeitpunkt wartet um ein &quot;aber&quot; loszuwerden...</p>\n<p style=\"margin-top: 0.4em; margin-bottom: 0.8em;\">...und wer jetzt mit gebildet eine pauschalisierung von studierenden und professoren sieht, sollte vielleicht selber mal &uuml;ber die vorurteile gewisser w&ouml;rter nachdenken...denn bildung hat an sich nichts mit einem titel zu tun, sondern vielmehr auch mit einem gesunden menschenverstand, der sowohl logik als auch empirie und assoziationen sinnvoll zu verschmelzen vermag...</p>\n<p style=\"margin-top: 0.4em; margin-bottom: 0.8em;\">also bin ich arrogant, bestimmend und rechthaberisch, als abbild des menschen der mir gegen&uuml;ber steht..</p>\n<p></p>\n', created = 1524339476, expire = 1524425876, headers = '', serialized = 0 WHERE cid = '2:2d0c778f07f2ca0081d3c2cc6bc20467' in /home/www/web75/html/drupal/includes/cache.inc on line 112.

böse menschen, wiskey und andere psychosen

Böse Menschen, Wiskey und andere Psychosen...

 

ich bin ein böser mensch...arrogant, vorlaut, bestimmend und rechthaberisch...

doch wenn ich mir dieses beschreibungen durch den kopf gehen lasse, merke ich, dass ich zu menschen, welche argumentieren können, ihre meinung plausibel und kritikfest transportieren sowie manchmal komplexere kommunikationskonstrukte wie mehrstufige sätze verstehen können, nicht das selbe bild von mir zu haben scheinen...

vielleicht liegt es daran, dass mir der dumme mensch nichts bringt, ausser meine geduld zu prüfen, und nachsicht zu üben...dass mir der gebildete mensch etwas beibringen kann, wo meine meinung kritisch geprüft wird, ohne vom zuhörer die haltung festzustellen, dass er nur auf den geeigneten zeitpunkt wartet um ein "aber" loszuwerden...

...und wer jetzt mit gebildet eine pauschalisierung von studierenden und professoren sieht, sollte vielleicht selber mal über die vorurteile gewisser wörter nachdenken...denn bildung hat an sich nichts mit einem titel zu tun, sondern vielmehr auch mit einem gesunden menschenverstand, der sowohl logik als auch empirie und assoziationen sinnvoll zu verschmelzen vermag...

also bin ich arrogant, bestimmend und rechthaberisch, als abbild des menschen der mir gegenüber steht..